Radio Erzgebirge - 80er Kulthits

Player Controls

Live
Loading...
  • jetzt
    VANESSA PARADIS
    JOE LE TAXI
  • 01:24 Uhr
    REAL LIFE
    SEND ME AN ANGEL
  • 01:21 Uhr
    VISAGE
    FADE TO GREY
  • 01:17 Uhr
    LIPPS INC.
    FUNKYTOWN
  • 01:11 Uhr
    IVAN
    FOTONOVELLA MAXI
  • 01:07 Uhr
    SADE
    KISS OF LIFE
  • 01:04 Uhr
    DIRE STRAITS & STING
    MONEY FOR NOTHING
EHV Aue feiert zweiten Saisonsieg
»
Handball-Zweitligist EHV Aue hat am Samstag seinen zweiten Saisonsieg gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Stephan Swat setzte sich gegen die HSG Konstanz mit 28:23 (17:11) durch. Überragender Auer Spieler war Marc Pechstein, der elf Tore warf. Auch Torhüter Erik Töpfer konnte sich mit mehreren Paraden auszeichnen. Bei den Gästen waren Paul Kaletsch und Felix Krüger mit jeweils vier Treffern beste Werfer.

Vor 1070 Zuschauern dominierte der EHV über weite Strecken die Partie. Bis zur 23. Minute konnte sich das Swat-Team auf 15:6 absetzen. Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit, als Benas Petreikis zum 19:11 (34.) traf, schien der Heimsieg ungefährdet. Doch Konstanz gab sich nicht geschlagen, startete eine Aufholjagd und konnte durch Julius Heil in der 54. Minute auf 23:22 verkürzen.

In der Schlussphase übernahmen allerdings die Gastgeber wieder das Kommando. Pechstein machte mit seinem Tor in der Schlussminute zum 28:23-Endstand alles klar. «Am Ende geht der Sieg in Ordnung, auch wenn wir zwischendurch einen Hänger drin hatten», sagte EHV-Manager Rüdiger Jurke nach der Partie. (dpa)
Landesliga: Lößnitz ballert Riesa aus dem Stadion
»
Landesligist FC 1910 Lößnitz hat die BSG Stahl Riesa sprichwörtlich aus dem Stadion an der Talstraße "geballert". 7:0 gewannen die Schützlinge von Ex-Veilchen René Klingbeil am Samstag zu Hause. Doppelt trafen Tim Baumann und Philipp Hauck. Außerdem waren Patrick Ströhle, Marius Ehmig und Martin Sprunk erfolgreich. Nächsten Samstag müssen die Lößnitzer in die Lausitz zum FV Eintracht Niesky.
Erntedankfest und Pferdetag in Zwönitz
»
In Zwönitz werden an diesem Wochenende das Erntedankfest und der Pferdetag gefeiert. Zum Auftakt gibt es am Samstag an der Katzensteiner Agrar GmbH einen Bauernmarkt und Betriebsführungen im Kartoffellager und im Kuhstall. Highlight ist am Sonntag der große Festumzug durch die Innenstadt. Der fällt in diesem Jahr noch größer aus, weil es zwei Jubiläen zu feiern gibt. Seit 20 Jahren gehen die Zwönitzer Nachtwächter wieder regelmäßig durch die Stadt und den Pferdetag gibt es zum 25. Mal. Auf dem Reitplatz Kühnhaide gibt es den ganzen Sonntag Schauvorführungen.
90 Aussteller zu Ausbildungsmesse in Marienberg
»
Die Wahl des Berufs gehört zu den wichtigsten Entscheidungen im Leben. In Marienberg stellen heute Unternehmer aus der Region ihre Ausbildungsberufe vor. In der Sporthalle am Goldkindstein präsentieren sich bis 15 Uhr rund 90 Unternehmen aller Branchen. Mit dabei sind beispielsweise Bäcker, Elektroniker oder Drechsler. Auch Schulzentren und Berufsakademien stellen ihre Angebote vor.

Es ist nach Annaberg die zweite Ausbildungsmesse im Erzgebirge. Bis November gibt es noch zwei weitere in Stollberg und in Aue.

Rettungstechnik bei Blaulicht-Meile in Aue
»
In Aue versammeln sich am Samstag Feuerwehren, Einsatzwagen des Technischen Hilfswerks und Militärfahrzeuge. Zur Blaulicht-Meile auf dem Anton-Günter-Platz wird die Rettungstechnik vorgestellt. Auch Militärfahrzeuge der Bundeswehr sind zum Tag der Reservisten mit vor Ort. Bei verschiedenen Mitmach-Aktionen können die Besucher sich selbst testen. Auf dem Programm stehen Läufe mit Marschgepäck, Erste Hilfe-Übungen und Sandsack stapeln. Mit dem Tag der Reservisten soll auf die ehrenamtliche Arbeit von Rettungskräften aufmerksam gemacht werden.
Auer Handballer empfangen Konstanz
»
Die Handballer vom EHV Aue wollen am Samstagnachmittag seinen zweiten Saisonsieg einfahren. Die HSG Konstanz ist in der Erzgebirgshalle zu Gast. Beide Mannschaften konnten bisher in fünf Spielen lediglich einmal gewinnen. Um sich aus der Abstiegszone zu befreien, sollen heute Punkte her. Beim EHV Aue sind bis auf die Langzeitverletzten Eric Meinhardt, Sebastian Paraschiv und Sebastian Naumann alle Spieler fit. Anwurf in Lößnitz ist 17 Uhr.